Overnight Oats

Trendfrühstück mit unendlichen Variationsmöglichkeiten

Frühstück liegt gerade wieder stark im Trend. Besonders für alle die morgens länger schlafen, aber trotzdem ein leckeres Frühstück genießen wollen, gibt es eine Lösung: Die ONE NATURE organic Overnight oats. Wie der Name schon sagt, werden sie am Vorabend zubereitet und können morgens einfach mit frischen Früchten, Nüssen oder Kernen verfeinert werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und erlaubt ist, was schmeckt – oder was der Kühlschrank her gibt.

Zutaten

40 g Haferflocken | 40 ml ONE NATURE organic Kokosmilch | etwas ONE NATURE organic Apfelsüße nach Belieben | 100 g griechischer Joghurt | ½ Apfel | ONE NATURE organic Sultaninen | Topping z.B. ONE NATURE organic Mandeln, ONE NATURE organic Pekannusskerne, ONE NATURE organic Mangostücke, Beeren

Zubereitung

Haferflocken mit Kokosmilch verrühren und nach Belieben mit Apfelsüße süßen. Apfel reiben und dazugeben. Sultaninen, wenn gewünscht, untermischen. Darüber den Joghurt schichten und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am Morgen den Haferbrei mit frischen Früchten und Nüssen genießen.

Tipp: Gewürze wie Vanille, Zimt oder Kakao sorgen für eine besondere Note.