Cashewaufstrich

„Italiano“

Dieser ONE NATURE organic Cashewaufstrich ist nicht nur auf dem Brot, sondern auch als Dip für Gemüsesticks ein wahrer Genuss. Für das gute Aroma sorgen dabei die Cashewkerne und getrocknete Tomaten.

  • ca. 20 Minuten ohne Einweichzeit

  • Nussfreunde | Veganer

  • Einsteiger

Zutaten

200 g ONE NATURE organic Cashewkerne | 40 g ONE NATURE organic getrocknete Tomaten | 1 Zitrone | 2 El Hefeflocken | 3 El Olivenöl | 2 El Tomatenmark | 1 Prise Meersalz | ½ Topf Basilikum

Zubereitung

Cashewkerne mindestens 3 Stunden in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die getrockneten Tomaten grob hacken und ca. 10 Minuten im warmen Wasser einweichen. Cashewkerne abgießen und den Saft der Zitrone auspressen. Cashewkerne, Zitronensaft, Hefeflocken, Olivenöl, Tomatenmark und Salz in den Mixer geben. Basilikum abzupfen und grob hacken. Tomaten abgießen, Wasser dabei auffangen, mit Basilikum und ca. 60 ml des Einweichwassers zu den Cashewkernen in den Mixer geben und auf höchster Stufe fein pürieren.

Hinweis: Der Cashewaufstrich kann in ein Gläschen abgefüllt werden und hält sich im Kühlschrank gelagert mindestens fünf Tage.